Orthodoxe Kirche Sankt Michael in Singen


Berliner Diözese, Moskauer Patriarchat.
 

Der Gesang der Gottesdienste


"Singt Gott, singet, singt unserem König, singet! Denn Gott ist König der ganzen Erde; singt einen Psalm!" (Psalm 47, 7-8)

"Alles, was atmet, lobe den Herrn! Halleluja" (Psalm 150, 6)

 

So singt die Ostkirche seit Jahrhunderten ihre Gottesdienste und preist Gott mit dem Gesang. Unsere Gemeinde folgt auch der alten Gesangstradition und singt vier- oder zweistimmig in der slawischen und byzantinischen Gesangsweise. Der Gemeindechor besteht aus freiwilligen Sängerinnen und Sängern unserer Gemeinde, die Freude daran haben die Gottesdienste nach alter Gesangstradition zu gestalten. Der Chor trifft sich in der Regel etwa eine Stunde vor Gottesdienstbeginn für Proben.


Über weitere Sänger, die unseren Chor verstärken und den traditionellen Gesang erlernen wollen freuen wir uns jederzeit ! 

Sie müssen kein Profi sein, seien Sie willkommen ! (-> Kontakt )